28
Dez
2013
0

Starry, starry night.

Der Fundus an Weihnachtskarten ist immer noch nicht erschöpft. Da ich ja in der Vorweihnachtszeit sehr sparsam mit meinen Beiträgen war, werde ich euch auch noch eine Weile damit beglücken können.

20131227-211833.jpg20131227-211847.jpg

Bei dieser Karte hatte ich am Ende einen Ohrwurm: “ Vincent – Starry, starry night“. Im Original von Don McLean, aber mir von Ally McBeal Soundtrack und damit in der Version von Vonda Sheppard bekannt. Ach, lang ist’s her.

So richtig viel gestempelt habe ich hier gar nicht, da die Sterne hölzerne Streuteile sind, dich ich irgendwo aufgegriffen habe. Farblich passen sie super zur Produktserie Eiszauber aus dem Herbst-Winterkatalog.

20131227-211857.jpg

Was man auf dem Bild leider nicht so richtig gut sieht, ist das Dazzling Diamonds Glitzer (Hauptkatalog S. 166), das sich auf der Karte versteckt. Ich befestiges es ja am liebsten mit dem Heißklebepulver (Hauptkatalog S. 166), das ist einfach praktisch.

Materialliste Stampin‘ Up:

Farbkarton Flüsterweiß
Stempelkissen VersaMark, Petrol, Bermudablau
Stampin‘ Write Marker Schiefergrau, Petrol
Stempelsets Gorgeous Grunge, More Merry Messages
Heißklebepulver und Stampin‘ Glitter Diamantengleißen

You may also like

Eis Eis Baby!
Project Life: April/Mai
Zum Hochzeitstag
12×12″ Layout „Echt Stark“ {+ Video}

Leave a Reply

*