13
Jun
2015
0

Zur Taufe – Eine Auftragsarbeit

Ich bin wieder da! Rock am Ring 2015 und das dazugehörige Unwetter meines Lebens habe ich heil überstanden, doch seit dem rast die Zeit schon wieder wie verrückt. Ist dieses Mörder-Gewitter wirklich schon wieder sieben Tage her?! Wahnsinn! Aber auf jeden Fall hab ich viele Fotos im Rückreisegepäck, die nun darauf warten verarbeitet zu werden. Bis es so weite ist, schon mal zwei zum „Vorschauen“:

20150613_Rar_2

Ein mal Main Stage (= Volcano Stage) im pre-Gewitter-Look. Allerdings sieht das geübte Wetter Auge, wie sich bereits die Wolken vor die untergehende Sonne schieben.

20150613_Rar_1

Und meine Wenigkeit: zerzauselt, sonnengeküsst und mit dem Gaffaband vom Tetrapack über der Schulter. Ganz stilecht also.

Leider hat das Leben es dann doch nicht so richtig gut mit mir gemeint, als mich bei meiner Rückkehr die Nachricht ereilte, dass mein Väterchen nach einer Not-OP im Krankenhaus liegt. Das musste jetzt dann erstmal Vorrang vor dem Blog haben, ich hoffe du kannst das verstehen. Dafür sitze ich jetzt im elterlichen Garten bei morgendlichem Sonnenschein und habe eine frische Kleinigkeit  für dich: Ein komplettes Set aus Einladung, Tischkarten und Dankeskarten zur Taufe.

20150612_Taufe_1

20150612_Taufe_2

20150612_Taufe_4

 

Na was sagst du? Ich hab mich mal wieder sehr gefreut, als ich in die strahlenden Augen meiner Auftraggeberin blickte bei der Übergabe damals. Das ist doch einfach wundervoll, wenn man die Menschen glücklich machen kann mit seiner Arbeit.

Ein kleines Detail hab ich hier noch mal extra für dich: Die Klammer. Ich will nicht sagen, dass sie schnell und einfach gemacht sind, denn auch hier macht’s die Masse, die dann etwas länger Zeit in Anspruch nimmt. Aber ich finde, sie sind ein tolles Accessoire auf der Karte, für die sich die Arbeit lohnt:

20150612_Taufe_3

Du willst wissen, wie’s gemacht ist? Dann gib mir Bescheid und ich bemüh mich, zeitnah eine kleine Anleitung zu zimmern. Müsste ich nur erst mal neue Büroklammern erwerben.

Oder hast du auch einen Anlass, den du ganz individuell feiern möchtest? Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum, Taufe … ganz egal, gern gestalte ich dir deine eigene Papeterie. Schau mal hier vorbei.

So, ich mach mich jetzt bereit zum Krankenbesuch 1 von 2 des heutigen Tages und freu mich, wenn du mit die Daumen drückst für eine schnelle Genesung von Papa-Manko.

Genieß die Sonne, lass es dir gut gehen, alles Liebe,
Franzi

You may also like

Inspiration & Art | Gut verpackt!
Hochzeitskarte in Kraft/Nude-Tönen
Welcome Little One
Inspiration & Art | Kaffeepause

1 Response

  1. heidi keller

    Liebe Franzi, selbstverständlich drücke ich die Daumen für den notoperrierten Manko-Papa. Gute Genesung!

Leave a Reply

*