11
Jan
2016
0

Love is in the Air

Wahnsinn, schon wieder zwei Wochen rum! Die Zeit rast und im wahrsten Sinne des Wortes liegt bei mir die Liebe in der Luft, denn an diesem Wochenende geht es für mich auf die Hochzeitsmesse in Dresden. Da passt es doch spitzenmäßig, dass Renate, Judith und ich bei den C’est La SchnipselRittern dieses mal auch die rosarote Brille aufgesetzt haben und uns ganz dem Thema Liebe widmen. Tischaufsteller Wolke 7 Ich habe das Thema mit der Luft gleich mal ganz wörtlich genommen und mich auf Wolke Sieben begeben – obwohl ich kein Typ für Valentinstag bin. Deshalb was anderes: Tischkarte bzw. ein Aufsteller mit der Nummer des Tischs. Logisch, dass das Braut- oder Liebespaar dann an Tisch 7 sitzen muss. Tischaufsteller Wolke 7 - Detail Warum eigentlich Wolke Sieben? Ich hab das mal eben recherchiert, rein aus Neugier. Also es ist wohl so, dass in diversen Mythologien der Himmel in verschiedene Ebenen (= Wolken) unterteilt ist und demnach die 7. Ebene/Wolke dem Himmel am nächsten sei. Sprich: The Place To Be wenn’s ums Glücklich-sein geht. Dem englischspachigen Teil der Welt ist das noch nicht nah genug, deswegen schwebt man dort auf „Cloud Number Nine“ – Achtung: Brian Adams Ohrwurm Alarm! Tischaufsteller Wolke 7 - Detail Luftballons Ebenfalls in der Luft und passend zum Thema Liebe: Luftballons. Sind die nicht suuuuuuper? Ich finde sie grandios. Und als ich am Wochenende schon mal auf der Leipziger Hochzeitsmesse „schnüffeln“ war, hab ich gleich ein paar für meine Standdeko nächste Woche organisiert. Mehrlagige Karten dranhängen wird bei den klassischen Ballons aber schwierig, sie tragen nur etwa 4g. Sollen es Herzballons sein, dann sogar nur 3g. Wieder was gelernt. Tischaufsteller Wolke 7 - Detail Dann ging es an die Fitzelarbeit. Und wieder einmal fragte ich mich: Warum? Na ja, soll ja schick sein und authentisch. Also muss da ein Band ran an den Ballon oder die Ballons. So ein kleines schlüpfriges Scheisserchen, dieser güldene Faden. Aber letzten Endes hab ich doch noch eine vorzeigbare Schleife fabriziert. Gut, dass der Faden trotz seiner Filigranität (ist das ein Wort?) ziemlich robust ist. Da hat einer mitgedacht bei der Produktentwicklung. Danke! Tischaufsteller Wolke 7 Bevor ich dich weiterschicke zu den anderen beiden Mädels und ihren tollen Projekten, muss ich noch kurz eine kleine Liebeserklärung an den Aufsteller loswerden: der kommt im Kit – sprich neben dem tollen Ding selbst gibt es noch haufenweise Bastelmaterial, um es zu gestalten. Hintergründe, Schriftzüge, Embellishments … ist alles dabei plus eine Anleitung mit Ideen wie man die Seiten gestalten kann. So genug von mir, Zeit weiter zu schweben auf Wolke Sieben! Hier geht’s für dich  zu

♥ Judith ♥

♥ Renate ♥

… und für mich geht’s zurück in mein Hochzeitsmesse-Vorbereitungs-Reservat. Es sieht aus bei uns … aber ich freu mich drauf.

Allerliebste Grüße, Franzi

Folgende Produkte habe ich für den Tischaufsteller verwendet:
Built for Free Using: My Stampin Blog

You may also like

Inspiration & Art | Gut verpackt!
Hochzeitskarte in Kraft/Nude-Tönen
Welcome Little One
Inspiration & Art | Kaffeepause

9 Responses

  1. Pingback : Love is in the Air – C’est la SchnipselRitter | schnipseldesign

  2. Ich bin beeindruckt wie du den Faden so schon zu einer Schleife gedrüselt hast 🙂 Hadt du schon Schweiß Hände weil du Angst hast nicht fertig zu werden? 😉

    Ich mag deine Klemmbrett Idee voll gern!!

    So ich tacker dann jetzt mal weiter (nur noch 100..) , Judith

    1. cestlafranz

      I <3 Klemmbrett ... ich will mehr davon haben. Kommt also sicher noch öfter dieses Jahr. hehe! Und schweißige hände ... ja, zitrig und die Schweißperlen auf der Stirn!

  3. Ach, das sieht toll aus, wirklich luftig und so eine schöne Farbkombi. Den Aufsteller muss ich jetzt auch mal auspacken, der liegt seit Anfang Dezember nur so rum bei mir – Original verpackt verständlich 🙂 Bin übrigens schon auf deinen Stand gespannt, hoffe du zeigst dann auch Fotos 🙂

    1. cestlafranz

      Klaro kommen auch Fotos vom Stand … morgen geht’s los und ich bin monster aufgeregt! Drück mir die daumen! LG Franzi

  4. Wow Franzi, diese schlüpfrige Scheisserchen zusammenzubinden – wow Hut ab!
    Wunderbare Idee – weider Franzi-like 😉 Gefällt mir sehr gut!
    GLG, Karo

  5. Pingback : C'EST LA FRANZ PaperArts & Papeterie JAwort Hochzeitsmesse - mein Fazit - C'EST LA FRANZ PaperArts & Papeterie

  6. Pingback : C'EST LA FRANZ PaperArts & Papeterie 99 Luftballons - C'est La SchnipselRitter - C'EST LA FRANZ PaperArts & Papeterie

Leave a Reply

*