12
Feb
2016
0

Pusteblume statt Partyballons

Am vergangenen Montag hatten wir bei den C’est La SchnipselRittern ja das Stempelset „Partyballons“ auf dem Plan. Und ich bin völlig durchgedreht. Mittlerweile bin ich mir sicher: Meine Projekte vom Bloghop gefallen mir nicht. Manchmal ist das halt so. Dafür heute dafür aber umso doller und diesmal auch mit Herzchen, die mir um den Kopf kreisen: Das Set mit Pusteblume, das ich für die Hochzeitsmesse vorbereitet hatte.

20160211_Pusteblume_1

Ach, so schön sah das auf der Messe aus. Und das Set und der Tisch waren wirklich der absolute Renner. Es vereint aber auch so viel: Es ist romantisch und ein wenig verspielt, aber nicht kitschig. Es ist zart und gleichzeitig aber auch ein bisschen natürlich-rustikal. Die Leichtigkeit des Seins.

Für die Einladung und Antwortkarten habe ich hier ganz einfach das Postkartenformat verwendet und beide mit einer Schleife zusammen gebunden. Total lustig auch, das gleich zwei Bräute zu mir kamen mit genau diesem Termin, nur die Namen haben halt nicht gepasst. Naja, ich kann ja auch nicht alles hellsehen. hihi.

Hier noch mal die Antwortkarte mit dem Grinch als Model. Macht er das nicht super? Gerade auch meine erdachten Texte haben bei diesem Set großen Anklang gefunden. Das freut mich natürlich besonders, da ich hier ein wenig von meinen ganz eigenen Humor untergebracht habe und da weiß man ja im Voraus immer nicht, wie das so ankommt.

Da mit der Kartenreigen komplett ist, wird natürlich auch noch Danke gesagt. Wieder Format Postkarte. Man merkt ein bisschen, dass ich Postkarten für mich entdeckt habe. Aber mal ganz ehrlich wenn ich für so eine Hochzeit mindestens zwei Mal (Einladung und Danksagung) eine große Anzahl an Karten zu verschicken habe, dann können bei manchen Budgets genau die 17 Cent Unterschied beim Porto schon ganz entscheidend sein.

Platzkärtchen, Menü, Tischkarten und einen Sitzplan gibt es dazu passen auch noch. Nur haben es letztere drei leider (noch) nicht vor die Linse geschafft.  Oder wie Heidi Klum sagen würde: Liebe Tischkarte, ich habe heute leider kein Foto für dich.

Dafür aber noch ein bisschen Konfetti. Ich steh da ja drauf. Konfetti macht gute Laune! Auch wenn es immer so ein Elend ist das alles wieder wegzukehren. Ok, ich gebe zu das macht der Vorwerk fast von allein und in unserer Wohnung glitzert es eh meistens.

So, das war’s zum Thema „Pusteblume statt Partyballons“ … selbes Set komplett anderer Look.

Ich wünsche dir heute einen guten Start ins Wochenende.

Alles Liebe,
Franzi

3 Responses

Leave a Reply

*