1
Mrz
2016
0

Aquarell Workshop Rückblick

Am Samstag hatte ich zum Aquarell Workshop geladen. So schnell wie noch nie waren alle Plätze vergeben, so dass ich sicherlich noch eine zweite Auflage starten werde. Wer also diesmal nicht dabei sein konnte, bekommt noch eine Chance. Bis dahin kommen hier ein paar der Ergebnisse zum Anschauen…

20160301_Aquarell_7

Fleißig, fleißig wurde mit den Aquapaintern handtiert, ausprobiert und geübt, damit auf den Karten am Ende auch alles schick wird. Leider hab ich von den Karten aber keine Fotos mehr erhaschen können, also kommen hier „nur“ die Übungsblätter.

20160301_Aquarell

Keine Sorge es gibt auch noch Details, denn einige der Sachen sind echt so super geworden. Da bin ich neidisch.

20160301_Aquarell_3

20160301_Aquarell_2

Zum Beispiel diese beiden Piepmätze … sehen die nicht einfach nur absolut toll aus? Ich weiß, der Stempel ist schon aus dem letzten Jahr, aber bei mir hat er jetzt noch mal neuen Ruhm erlangt.

20160301_Aquarell_6

Aber auch in diesem Jahr gibt es in der Sale-A-Bration ja einen niedlichen gefiederten Freund. Ach ich freu mich schon, ihn beim Osterworkshop am 12. März wieder im Einsatz zu sehen.

20160301_Aquarell_5

20160301_Aquarell_4

Blümchen gehen natürlich immer und waren auch ganz hoch im Kurs. Kann ich ja gut verstehen, die kann man einfach für jeden Anlass verwenden, jung, alt, Männlein, Weiblein … passt. Ok, ich gebe zu linke Blumen sind vielleicht nix für Männer, aber die Farbwahl ist ja frei.

Völlig neidisch hab ich natürlich nach dem Workshop auch noch etwas „mit meinem Tuschkasten gespielt“ (wie der Grinch das nennt). Dazu aber ein anderes Mal mehr. Diesmal sollen ganz die Werke meiner Workshop-Gäste im Vordergrund stehen.

Hast du auch Lust auf Aquarell und willst es mal ausprobieren? Dann meld dich doch einfach bei mir.

Liebe Grüße,

Franzi

You may also like

Inspiration & Art | Kaffeepause
Eis Eis Baby!
Project Life: April/Mai
Zum Hochzeitstag

Leave a Reply

*