28
Apr
2016
1

Die Kleinen Dinge – Schauwand OnStage

Heute habe ich für dich Nummer 2 von 20 der Schauwand Projekte (das erste findest du hier). Ich finde es immer noch Wahnsinn wie viele unterschiedliche Sachen man mit einem einzigen (ok, zugegebener Maßen zwei) neuen Stempelsets machen kann. Eigentlich sollte man das jedes Mal machen, bevor man ein neues kauft: Erst Mal wirklich das nutzen, was man im Schrank hat. Aber ich bin ein schlechtes Beispiel, denn ich verliebe mich einfach zu schnell in die neuen Sachen. Wer noch?

Schwauwand Projekt OnStage

Das Schöne an dem Kärtchen ist: Es ging wirklich leicht von der Hand. Die Stempel im Hintergrund – alle samt aus dem am Juni erhältlichen Set „Für Lieblingsmenschen“ – sind einfach willkürlich platziert. Die Farben sind neu! Was sagst du zu Flamingorot, Zarte Pflaume und Smaragdgrün? Hat ein bisschen was von Sommer-Hula-Strand-Party, denke ich gerade.

Schauwand Projekt OnStage

Bei dem kleinteiligen leuchtenden Hintergrund war es mir wichtig, dass der Spruch schön fett, kräftig in schwarz und präsent ist. Zu gegebener Maßen war es mir da fast ganz egal was drauf steht, solange es irgendwie zu den fröhlichen Blümchen passt. „Genieß die kleinen Dinge“ passt perfekt. Schriftart, Schriftstärke, Aussage – ein Treffer.

Übrigens: Neben den weißen Lackakzenten habe ich einfach kleine Kreise aus normalen Farbkarton in Zarte Pflaume ausgestanzt, mit Crystal Effects (schnell zugreifen, weil bleibt auch nicht!) bezogen und über Nacht trocknen lassen. Schwuppdiwupp ein schöner Akzent.

So, das war’s für heute aber das nächste Projekt von der Schauwand folgt bestimmt.

Bleib vergnügt und genieß die kleinen Dinge!
Franzi

You may also like

12×12″ Layout „Echt Stark“ {+ Video}
Inspiration & Art | Alben
C’est La SchnipselRitter – Moon Baby
OnStage April 2017 – Meine Swaps

2 Responses

Leave a Reply

*