22
Sep
2016
0

Nachtrag Tag 3

Abgefahren! Als ich gestern Abend hier in meinem Hotelbett lag, überkam mich kurz der Gedanke ich hätte Hunger. Whaaaaaat?!?!?! Nee kann ja gar nicht sein, nicht nach der Menge an Gemüse und Fleisch, die ich zum Abendessen hatte. Also Achtsamkeits-Schalter AN und reingehorcht.

Tatsächlich war es so, dass das Gefühl sich viel weiter unten in meinem Bauch befand, als wo der der Magen angesiedelt ist. Meine logische Schlussfolgerung also, ich kann spüren, wie mein Darm arbeitet. Ok, ich höre Stimmen in meinem Kopf die sagen: „Naaaaaa, klaaaaaar?!“ und zwar mit einem Unterton, der sagen will, du hast sie doch nicht mehr alle. Aber ich schwöre es war so! Total faszinierend irgendwie.

So, das wollte ich nur noch kurz berichten und stürze mich jetzt in Tag 4.

Franzi

Leave a Reply

*