8
Okt
2016
1

In tiefem Mitgefühl

Heute ist ein trauriger Tag. Eigentlich weniger für mich, aber für eine Freundin von mir und ihren Freundeskreis aus der Heimat Oberfranken. Am Mittwoch haben wir im Büro gemeinsam die Tränen kullern lassen. Sie, weil sie den tödlich verunglückten Jungen und die nun trauernden Eltern zu ihrem engen Freundeskreis zählt. Ich, aus Sympathie und weil 17 einfach kein Alter ist, in dem ein junger, gesunder Mensch, diese Erde verlassen sollte.

Heute ist bereits die Beisetzung.

Mitgefühl Trauerkarte Moment Stempel Papier Projekt Mustermix Klartext Stempel unvergessen

Keine Frage, dass es da Ehrensache für mich ist, eine Trauerkarte beizusteuern. Besonders schön und anheimelnd ums Herz fand ich diesen Spruch aus dem Klartext Stempelset „unvergessen“ von Dani Peuss:

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.

Mitgefühl Trauerkarte Moment Stempel Papier Projekt Mustermix Klartext Stempel unvergessen

Dazu noch ein „In tiefem Mitgefühl“ aus selbigem Set.

Die Farben, auch wenn man es aufgrund von spät abends gebastelt, früh zeitig fotografiert nicht so gut sehen kann, sind nicht schwarz weiß.

Mitgefühl Trauerkarte Moment Stempel Papier Projekt Mustermix Klartext Stempel unvergessen

Ich mag es lieber, wenn dennoch immer ein kleinwenig Farbe mit im Spiel ist. Hier ist es die Kombination aus Espresso, Savanne und Kupfer. Frei nach dem Motto: Kupfer ist das neue Schwarz.

Mitgefühl Trauerkarte Moment Stempel Papier Projekt Mustermix Klartext Stempel unvergessen

Da ich selbst nicht kirchlich bin und der Osten Deutschlands nun auch nicht gerade übermäßig bekannt für seine religiöse Prägung ist, habe ich wenige bis gar keine Motive in diese Richtung. Aber ich finde den Gedanken einer leicht dahin schwebenden Feder schön, wenn ich über den heutigen Anlass nachdenke.

Jenes Exemplar von Feder hier – in Kupfer embosst – stammt aus dem Moment Stempel Set „Mustermix“ von Papier Projekt. Ist sie nicht wunderschön? Ich mag es, wie die ganze verschiednen Muster in der Feder durch das Embossen und den Glanz noch mal extra zur Geltung kommen.

Ausschneiden musste ich das gute Stück zwar per Hand, aber das mach ich ja ab und zu mal ganz gerne. Schließlich war ich ja beim Demotreffen in Berlin auch für das „Ausfriemeln“ der ganzen Kleinteile an unserem Tisch zuständig.

Zu guter Letzt

… gilt heute unbekannter Weise mein Mitgefühl den Eltern, den dieses traurige Ereignis widerfährt.

Alles Liebe,
Franzi

You may also like

Inspiration & Art | Gut verpackt!
Hochzeitskarte in Kraft/Nude-Tönen
Welcome Little One
Inspiration & Art | Kaffeepause

Leave a Reply

*