12
Mai
2017
0

Make your own Federmäppchen

Tutorial Time! Drüben auf dem PAPIERPROJEKT Blog gibt es von mir für dich heute eine Anleitung, wie du dein eigenes Federmäppchen nähen kannst. Huch?! Habe ich gerade „nähen“ gesagt? Ja ganz richtig, es wird genäht mit Papier und Stoff und Faden und allem Drum und Dran. Aber keine Angst: Mehr als vier (halbwegs) gerade Nähte brauchst du nicht.

Und hey, wenn ich das des Anleitungs-Bebilderns wegen aus dieser Position hinbekommen habe, dann schaffst du da im Sitzen und ohne Kamera und Selbstauslöser im Nacken alle mal.

Jap, diesmal hieß es für die Fotos: Selbst ist die Frau. Bei der letzten Anleitung gab es ja eine kleine Meinungsverschiedenheit bezüglich der Kameraeinstellungen und wechselseitige Ungeduld, so dass unser beider Nerven zu Liebe, der Stativ und Selbstauslöser zum Einsatz kamen. Und ehrlich: Ich bin erstaunt wie gut das geklappt hat. Wenn es auch nicht immer bequem war.

Das Federmäppchen, hier mein Original, ist mein täglicher Begleiter. Ich hab es tatsächlich fast immer in der Tasche. Und ich muss gestehen ich habe so gar noch ein zweites. Darin versteckt sich aber ein kleines Parfüm und ein Lippenstift. Das darf dann immer mit auf Dienstreise, für diese Termine, die dringend roten Lippenstift erfordern.

Also, wenn du Lust hast, dein eigenes Federmäppchen zu basteln, dann schnell rüber mit dir aufs PAPIERPROJEKT Blog.

Ich wünsch dir ganz viel Spaß,
Franzi


Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT:

#08 Kaktus

Im Rahmen des PAPIERPROJEKT Kreativ-Teams bekomme ich verschiedene Moment-Stempel kostenfrei zur Verfügung gestellt, um damit Projekte zu gestalten. Die gezeigten Ideen, Bilder und geäußerten Meinungen über PAPIERPROJEKT sind jedoch meine eigenen.

You may also like

Notizblock selbst gemacht
Tassen bestempeln – Home Deko DIY
DIY-Workshop in Leipzig
Silvester DIY Ideen der C’est La SchnipselRitter

Leave a Reply

*