4
Nov
2018
0

Inspiration & Art | Scrapbooking

Es ist mal wieder so weit … neuer Monat, erster Sonntag = Inspiration & Art Blog Hop. Heute bin ich wirklich sehr gespannt, denn es geht um

Scrapbooking

Ich habe es ja selber erst in den letzten ein, zwei Jahren für mich entdeckt und auch etwas gebraucht, um in den Groove zu kommen. Und von daher bin ich gespannt, was die anderen Mädels heute so präsentieren, denn jeder hat ja so sein Lieblingsthema oder -projekt. Egal. Bevor es zu den anderen geht, bleib erstmal noch kurz hier, denn dies ist mein Layout:

Ich habe ja über zwei Dinge schon öfter geschrieben: zum einen, dass mir irgendwie das 6×8 inch Format für kleine Geschichten ganz gut gefällt. Und so ist auch diese Seite 6×8 inch groß, wenn auch ohne viel Geschichte. Man könnte auch sagen „o.T.“ – ohne Text. Und das ist auch mal ok, dafür gab es zwei Fotos…

Zum anderen klagte ich bestimmt schon mehr als einmal darüber, wie schwer mir das scrappen mit den Materialien von Stampin‘ Up! fällt. Wir kommen da wirklich einfach nicht recht zu einander. Die Stempelmotive geben in der Regel nur wenig her was zu dem passt, das ich festhalten möchte und die Verziehrungselemente sind aktuell einfach auch nicht meine Welt.

Was bleibt da noch neben Papier und Farbe? Zum einen Stanzen. Hier der Blätterzweig, den ich mit viel Gehakel aus einer Blumensamentüte, die auf meinem Schreibtisch lag, mehrfach ausgestanzt hab, um ihn in mehreren Lagen hinter den Bildern zu verstauen.

Und dann noch die Stanze Klassisches Etikett (ich hoffe sie heißt so), die ich hier für Datum und Ort verwendet habe. Für den Chevron-Pfeil, stanzt du das Originalteil einfach noch ein zweites Mal. Easy.

Strukturpaste, Nachfülltinte, Schablone und Washi-Tape kamen auch noch zum Einsatz. Auf Strukturpaste hatte ich schon eine Weile Lust, leider ist meine neutrale aber schmollend wegen Nichtbenutzung mittlerweile eingetrocknet, also glitzert es jetzt. Was soll’s.

Das war’s dann eigentlich für heut auch schon von mir. Ich hab viel zu tun und wenig Zeit für viele Worte … morgen geht es nach Saarbrücken, Mittwoch nach Darmstadt, Donnerstag zurück nach Leipzig und Freitag früh gleich weiter nach Berlin.

Für dich geht’s nun aber erst mal zu meinen Kolleginnen. Viel Spaß!

Claudia Becht – setzt aus
Nadine Köller – setzt aus
Nicole Künzig – setzt aus
» Franzi Manko «
Sylwia Schreck – setzt aus
Ich wünsch dir einen schönen Sonntag.
Alles Liebe,
Franzi

4 Responses

  1. Pingback : Layout zur Hochzeit - Fantastisch Filigran · Basteln mit Stampin' Up!

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.