2
Jun
2019
0

Inspiration & Art | Kuckuck – Frei wie ein Vogel

Um ein Haar hätte ich heute beim Bloghop ausgesetzt, denn ich bringe die nötigen Voraussetzungen für das Thema „Vogelgarten“ (oder Vogelhochzeit, wie ich es in meinem Kopf genannt hab) nicht mit. Eva war jedoch so lieb, mir ihr Stempelset Frei wie ein Vogel zu leihen, und so bin ich nun doch dabei.

Kleine Kuckuckskärtchen sind es geworden. Die verschiedenen Vogelmotive sind halt auch einfach gemacht zum Kolorieren.

Bitte frag nicht, was da schon wieder mit dem Fokus schiefgegangen ist… ich groove mich mit der neuen Kamera scheinbar immer noch ein. Zur Überbrückung hier die scharfe Vogel, der mir beim Kolorieren Modell gestanden hat:

Kuckuck - Foto: NABU/Hartmut Mletzko

Kuckuck – Foto: NABU/Hartmut Mletzko

Da habe ich mehreres gelernt:

Erstens handelt es sich bei dem Stempel gar nicht um einen Kuckuck. Der Schnabel ist viel zu kurz.

Zweitens, der Bauch des Kuckucks ist gestreift. Kriegt man hin mit etwas Mut an der Stampin‘ Blend Spitze.

Drittens, ein Kuck ist viel größer als gedacht… ich mein hallo: 34cm! Das ist größer als A4 lang ist.

Schärfe und Fokus hin oder her, ich finde mir ist meine freie Kuckucksinterpretation doch ganz gut gelungen. Obwohl mich jetzt natürlich immer noch interessiert, um was für einen Vogel es sich tatsächlich handelt und warum er so einen Strich auf Augenhöhe quer über das Gesicht hat. Auch hier werden wieder mal sachdienliche Hinweise entgegengenommen.

Noch ein Fun-Fact zum Abschluss: Der Fachbegriff für „ein Kuckucksei legen“ bzw. das Ei in ein fremdes Nest legen ist Brutparasitismus. Lernt man alles beim Nabu bei der Bildrecherche.

Das war es von mir zum heutigen Sonntag, ich wünsche dir viel Spaß bei den anderen Mädels!

» Franzi Manko «
Sabine Steinkress – setzt aus
Alles Liebe,
Franzi

4 Responses

  1. Pingback : Sommerliche Grußkarte Vogelgarten · Basteln mit Stampin' Up!

  2. Pingback : Inspiration & Art - Teammappe Vogelgarten - Stampin'Up! mit Stempelherz

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.