20
Nov
2019
0

Nikolaus-Gechenke | Schere, Schnipsel & Manko

Achtung Welt, ich tauch kurz aus der Versenkung auf, um einmal durch Blog zu hopsen, ein Mini-Nikolaus-Wichtel zu präsentieren und dann wahrscheinlich direkt wieder mit der nächsten Arbeitsflutwelle unterzutauchen. Und das wo doch jetzt bastel-Hochsaison ist! Auwei … aber ich glaube ich spiele dieses Jahr überwiegend in Team Winterschlaf versus December Daily.

Aber hier erst einmal, das heutige Objekt der Aufmerksamkeit. Ich weiß, prinzipiell ist es nicht wirklich aufregend, aber es ist ja auch nur Nikolaus. Da muss man ja nicht gleich ausflippen, soll ja noch was für Weihnachten übrig bleiben.

Mini-Zierschachtel also. Ich wollte sie unbedingt in transparent haben, damit man dann so schick die Schoko-Päckchen durch sieht. War aber zum einen bescheiden auszustanzen (mindestens drei Runden in der BigShot) und zum andern sah das dann so öde aus… Pfff! Manko, was hast du dir dabei nur gedacht.

Denken war erst im zweiten Schritt angesagt: Also Lieblings-Mix-Media… Medium? Zeug? Utensil? rausgeholt und drauf los gekleckst. Acrylfarbtspray, dachte ich, muss ja auch auf Folie halten, wenn man ihm genügend Zeit zum Trocknen gibt. Und genauso war es auch. Damit sich das neue Muster dann auch schön vom Inhalt abhebt, habe ich die Schoko-Päckchen in dunkelgraues Seidenpapier gehüllt. Ich hatte erst weiß probiert, aber das hat nicht so gefetzt. Schwarz-Grau-Gold … I like.

Noch den kleinen Anhänger dran und zwei Glöckchen, um auf Nummer sicher zu gehen, dass auch klar ist, dass wir uns offiziell in der Vorweihnachtszeit befinden. Fertig.

Und nun ab mit dir zu den beiden anderen Mädels – ich vermute da geht es wesentlich spektakulärer zu:

Sabine – Schere, Stein & Papier

Renate – Schnipseldesign

Alles Liebe,

Franzi

1 Response

  1. Pingback : SCHERE, SCHNIPSEL & MANKO Nikolausgeschenk |

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.